Freiwillige Feuerwehr Baddeckenstedt - Ortsfeuerwehr Baddeckenstedt

Im Notfall 112 wählen!

 

eiko_list_icon Verkehrsunfall mit verletzter Person

H VU1 (Verkehrsunfall)
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 231
Einsatzort Details

L670 Groß Elbe > Gustedt
Datum 28.01.2024
Alarmierungszeit 09:16 Uhr
Einsatzende 09:40 Uhr
Einsatzdauer 24 Min.
Alarmierungsart DME + DIVERA 24/7 (Handyalarmierung)
Einsatzführer Michael Siemens
Einsatzleiter Florian Denecke
Mannschaftsstärke 1/2/9
eingesetzte Kräfte

FF Baddeckenstedt (Stützpunkt)
FF Groß Elbe (Ortswehr)
FF Klein Elbe (Ortswehr)
Polizei
    Rettungsdienst (BF Salzgitter)
      Technische Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Der Sonntagmorgen brachte uns einen Einsatz in Groß Elbe. Über Nacht hatte es noch einmal unerwartet gefroren. Die glatte Fahrbahn wurde einem PKW-Fahrer zum Verhängnis. Wir rückten zusammen mit den Wehren aus Groß und Klein Elbe zur Unfallstelle aus.

      Am Ortsausgang Groß Elbe in Richtung Gustedt kam der Fahrer ins Schleudern und landete mit seinem Wagen in Dachlage im Straßengraben. Glücklicherweise ging das Ganze relativ glimpflich aus. Der Fahrer konnte schnell befreit werden und wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Bereits nach einer knappen halben Stunde waren wir wieder zurück im Standort.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder