eiko_list_icon BMA - Auslösung durch angebranntes Essen

Auslösung Brandmeldeanlage
Brandeinsatz
Zugriffe 168
Einsatzort Details

Zur Rast, 38271 Baddeckenstedt
Datum 23.09.2020
Alarmierungszeit 23:15 Uhr
Einsatzbeginn: 23:21 Uhr
Einsatzende 23:40 Uhr
Einsatzdauer 25 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter Thilo Müller
Mannschaftsstärke 1:4
eingesetzte Kräfte

FF Baddeckenstedt (Stützpunkt)
FF Sehlde (Stützpunkt)
FF Heere (Ortswehr)
FF Oelber a.w.W. (Ortswehr)
Polizei Salzgitter

    Einsatzbericht

    Am späten Mittwochabend wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Oelber, Heere und Sehlde wieder einmal zur Brandmeldeanlage im Judithheim gerufen.

    Im ehemaligen Bahnhofsgebäude, das an die Jugendhilfe untervermietet ist, hatte jemand versucht, sich eine Tiefkühlpizza zuzubereiten. Offensichtlich war sie dann im Ofen vergessen worden und verkohlte bei starker Rauchentwicklung. Bei unserem Eintreffen war der Ofen bereits ausgeschaltet und Fenster und Türen geöffnet. Nach Erkundung konnten die sich noch auf auf Anfahrt befindlichen Kräfte die Einsatzfahrt abbrechen.

    Die Brandmeldeanlage wurde quittiert und die Einsatzstelle konnte an den zwischenzeitlich eingetroffenen Betreiber übergeben werden.