eiko_icon eiko_list_icon VU1 - Auffahrunfall

VU1 (Verkehrsunfall)
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 134
Einsatzort Details

Bundesstraße 6 Abfahrt zur Bierbaumsmühle
Datum 09.10.2019
Alarmierungszeit 18:15 Uhr
Einsatzbeginn: 18:19 Uhr
Einsatzende 19:39 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 24 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter Thilo Müller
Mannschaftsstärke 1:11
eingesetzte Kräfte

FF Baddeckenstedt (Stützpunkt)
FF Oelber a.w.W. (Ortswehr)
Gemeindebrandmeister
Rettungsdienst (BF Salzgitter)
    Polizei Salzgitter
      Fahrzeugaufgebot   LF 8/6 (24-45-1)  GW-Z (24-59-1)  GW-G (24-73-1)  TSF-W (24-41-13)  PKW (24-01-99)
      Technische Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Auch heute reichte uns ein Einsatz wieder nicht aus. Der zweite an diesem Tag (und damit der dritte Doppelpack in den letzten zwei Wochen) führte uns mit den Kameraden aus Oelber auf die B6 in Fahrtrichtung Salzgitter. Dort war es in Höhe der Abfahrt zur Bierbaumsmühle zu einem Auffahrunfall gekommen. Der Fahrer eines Pickups wollte aus Richtung SZ zur Bierbaumsmühle einbiegen und stand auf der Fahrbahn, um den Gegenverkehr aus Richtung Baddeckenstedt durchzulassen. Dies sah der Fahrer eines Transporters zu spät und fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf. Glücklicherweise gab es keinen Personenschaden. Beide Fahrer wurden vom Rettungsdienst Goslar, der zufällig vor Ort war, und dem Rettungsdienst Salzgitter untersucht und auf eigenen Wunsch an der Einsatzstelle entlassen. Die Feuerwehren mussten bei teils sehr starkem Regen den auslaufenden Kraftstoff mit Ölbindemittel aufnehmen und die Einsatzstelle ausleuchten.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder