eiko_list_icon B BMA - ausgelöste Brandmeldeanlage

Auslösung Brandmeldeanlage - Fehlalarm -
Brandeinsatz
Zugriffe 240
Einsatzort Details

Heinrich-Nordhoff-Str. 1, Baddeckenstedt
Datum 13.08.2022
Alarmierungszeit 08:22 Uhr
Einsatzbeginn: 08:26 Uhr
Einsatzende 09:19 Uhr
Einsatzdauer 57 Min.
Alarmierungsart DME + DIVERA 24/7 (Handyalarmierung)
Einsatzführer Thilo Müller
Einsatzleiter Marc Arndt
Mannschaftsstärke 1/0/7
eingesetzte Kräfte

FF Baddeckenstedt (Stützpunkt)
FF Oelber a.w.W. (Ortswehr)
FF Rhene (Ortswehr)
FF Wartjenstedt (Ortswehr)
Rettungsdienst (BF Salzgitter)
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Heute Morgen wurden viele Kameraden entweder unsanft geweckt oder vom Frühstückstisch weggeholt. Grund war die Auslösung der Brandmeldeanlage in unserem EDEKA-Markt. Auch die Kameraden aus Rhene, Oelber und Wartjenstedt fuhren die Einsatzstelle an.

    Die Erkundung durch unseren Angriffstrupp ergab, dass ein Rauchgasabzug im Dachbereich offensichtlich eine elektrische Fehlfunktion hatte. Die Linie wurde durch die Marktleitung in Absprache mit dem Dienstleister der Brandmeldeanlage außer Betrieb gesetzt, da der Fehler trotz mehrfachen Zurücksetzens der Anlage weiter auftrat und die Anlage immer wieder auslöste. Durch die Marktleitung wurde die Wartung beauftragt und wir konnten nach dann erfolgreicher Rückstellung der Anlage wieder in die Standorte einrücken.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder