Neue Leitstellenzuständigkeit

Neue Leitstellenzuständigkeit seit 27.03.2007

Seit dem 27.03.2007 ist die Integrierte Feuerwehr- und Rettungsleitstelle (IRL) Wolfenbüttel aufgelöst.
Gleichzeitig wechselte die Leitstellenzuständigkeit zur neuen Regionalleitstelle
Braunschweig-Peine-Wolfenbüttel. Im Jahr 2006 wechselte die Peiner
Leitstelle nach Braunschweig.

Somit betreut die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Braunschweig in Zukunft die
Landkreise Peine und Wolfenbüttel sowie die Stadt Braunschweig.
Das bestehende Leitstellenpersonal aus dem Landkreis Wolfenbüttel wurde
weiterbeschäftigt und betreut weiterhin vorrangig eingehende Notrufe aus dem
Landkreis Wolfenbüttel und führt die Einsatzdisposition durch.

Alle Notrufe über die Notrufnummer 112 laufen nun bei der Berufsfeuerwehr Braunschweig auf.