Notruffax

Seit dem 27.03.2007 haben Hör- und Sprachgeschädigte die Möglichkeit die Feuerwehr oder den Rettungsdienst über Fax zu rufen Die Fax-Nr. lautet:

0531 2345−444

Wir empfehlen Ihnen diese Fax-Nr. auf eine Zielwahltaste in Ihrem Faxgerät zu speichern. Sie sollten den Vordruck Notruffax in der Nähe von Ihrem Faxgerät aufbewahren. Sie können aber schonmal Ihren Namen und ihre Anschrift eintragen damit Sie im Notfall keine Zeit verlieren.
Download Notruffax (pdf)